Hübsches Frauengesicht schwarz-weiß

Mesotherapie in Moers und Duisburg für eine strahlende & glatte Haut

Der Alterungsprozess ist komplett natürlich. Dabei fungiert unsere Haut als Spiegel unseres Lebens, der eine Geschichte über uns und unseren Lebensstil erzählt. Dieser Prozess führt aber bereits ab dem 25. Lebensjahr dazu, dass die Haut zu altern beginnt und sich langsamer regeneriert. Über die Zeit verliert sie an Feuchtigkeit und die Durchblutung verschlechtert sich allmählich. Wichtige Bindegewebsfasern wie Kollagen und Elastin werden reduziert, was zu einem Verlust der Elastizität führt. Mit fortschreitendem Alter verwandeln sich kleine Mimikfältchen zu tieferen Falten, die Haut wird dünner und verliert an Volumen.

Wünschen Sie sich im fortgeschrittenen Alter ein jugendliches Aussehen mit glatter, gesunder und strahlender Haut? Oder möchten Sie schon frühzeitig dem Alterungsprozess der Haut effektiv und schonend zugleich entgegenwirken? Dann ist eine Mesotherapie von Botox Moers die richtige Wahl für Sie.

 In diesem innovativen Verfahren regen wir Ihre körpereigene Heilungsprozesse an und erreichen damit eine schonende und harmonische Hautverjüngung ohne Lifting-Operation In einem minimalinvasiven Eingriff injizieren wir hochwirksame Substanzen in die mittlere Hautschicht. Durch Mikroverletzungen werden Selbstheilungsprozesse der Haut in Gang gesetzt. Das Ergebnis dieser effektiven Anti-Aging Methode ist beeindruckend: Die Haut wird deutlich verjüngt und revitalisiert, die Faltentiefe wird sichtbar reduziert und das gesamte Hautbild verfeinert.

Eine Mesotherapie bei Haarausfall kann großartige Ergebnisse erzielen. Denn auch Haare und Haarwurzeln profitieren von der Kombination aus Nadelstichen und Wirkstoffkomplex. In vielen Fällen konnte der Haarausfall auf diese Weise deutlich reduziert werden.

Möchten Sie sich individuell und ganzheitlich zum Thema Mesotherapie beraten lassen? Vereinbaren Sie gerne ein persönliches Beratungsgespräch.

 

Überblick:

1. Was ist die Mesotherapie?

2. Elektro-Mesotherapie

3. Mesotherapie gegen Haarausfall

4. Welche Wirkung hat die Mesotherapie?

5. Wie läuft die Mesotherapie bei Botox Moers ab?

6. Mit welchen Ergebnissen ist nach der Mesotherapie zu rechnen?

7. FAQ - Häufig gestellte Fragen zur Mesotherapie

 

 

Was ist die Mesotherapie?

Die Mesotherapie verjüngt die Haut gleichzeitig auf mehreren Ebenen, mittels Wirkstoffkomplex und im Zuge des Selbstheilungsprozess:

  1. Wirkstoffkomplex:

Bei der Mesotherapie wird eine Kombination aus Medikamenten und Wirksoffen gezielt in die mittlere Hautschicht, die Dermis, injiziert. Es kommen dabei Spritzen, spezielle Mesotherapie-Pistolen (Mesogun oder Mesoinjektor) mit feinen Nadeln oder elektrische Impulse zum Einsatz. Durch den Einsatz von sehr feinen Nadeln (Meso-Needling) – die Kanülen besitzen nur einen Durchmesser von 0,26 bis 0,40mm – ist die Mesotherapie besonders schonend. Die äußerste Hautschicht wird hierbei nicht verletzt.

Die Zusammensetzung der Wirkstoffe wird individuell für Sie zusammengesellt. Die verschiedenen Substanzen führen dann zu dem von Ihnen gewünschten Ergebnis. Reparaturprozesse, die Durchblutung und Zellerneuerung der Haut werden angeregt, es bilden sich neue Bindegewebsfasern und die Feuchtigkeitsaufnahme der Haut wird verbessert.

Folgende Wirkstoffe werden eingesetzt:

  • Vitamine
  • Mineralien
  • Antioxidantien
  • Elastin
  • Hyaluronsäure
  • Coenzyme
  • Aminosäuren
  • Medikamente zur Förderung der Durchblutung, Entzündungshemmer, Lokalanästhetika und weitere
  • Botulinumtoxin
  • Pflanzen-Extrakte

Zur genauen Zusammensetzung sprechen Sie uns einfach an.

  1. Selbstheilungsprozess:

Durch die Injektion mit feinsten Nadeln entstehen Mikroverletzungen in der mittleren Hautschicht, durch die Selbstheilungsprozesse der Haut in Gang gesetzt werden. Der Lymphfluss nimmt zu, die Durchblutung wird gesteigert, die Zellerneuerung stimuliert und es bildet sich Elastin und Kollagen. Dadurch kann vermehrt Flüssigkeit in den Hautzellen gespeichert werden, was zu einem wünschenswerten Aufpolsterungs-Effekt führt und Falten sichtbar mildert.

Elektro-Mesotherapie

Neben der Needling-Behandlung ist auch eine nadelfreie Mesotherapie mittels Elektroporation möglich. Dabei werden keine Injektionskanülen oder feine Nadeln eingesetzt, sondern die Hautverjüngung wird mittels elektronischer Wellen erreicht. Die elektrischen Impulse bilden kurzfristig Mikro-Kanäle in der Haut.

Durch die Kanäle können die Substanzen die Hautbarriere überwinden und in tiefere Hautschichten eindringen, wo sie ihre revitalisierende Wirkung entfalten. Häufig ist auch eine Kombination aus Meso-Needling und Elektro-Mesotherapie sinnvoll, da bestimmte Moleküle, wie das der Hyaluronsäure, zu groß sind, um ohne die Hautbarriere zu überwinden.

Mesotherapie gegen Haarausfall

Klassisch wird die Mesotherapie im Gesicht oder im Dekolleté angewandt. Aber auch altersbedingter Haarverlust kann mit einer Mesotherapie deutlich verlangsamt werden. Der Wirkstoffkomplex wird direkt in die Kopfhaut injiziert. In den Haarfolikeln und Haarwurzeln kann er dieselben revitalisierenden Prozesse, wie in anderen Hautarealen, in Gang setzen. Das Ergebnis ist ein kräftigeres Haar, Verlangsamung des Haarausfalles und ein stärkeres Haarwachstum. Auch im Zuge einer Haartransplantation kann eine Mesotherapie sinnvoll sein, um die eingesetzten Haarwurzeln zu stärken.

Welche Wirkung hat die Mesotherapie?

Die Mesotherapie ist aufgrund der verschiedenen Wirkweisen besonders effektiv und schonen zugleich. Die Kombination aus reichen Substanzen und Mikroverletzungen führt zu zahlreichen positiven Veränderungen der Haut:

  • Regeneration von Bindegewebe
  • Entzündungshemmende Wirkung
  • Bildung von Kollagen & Elastin
  • Schmerzstillende Wirkung
  • Zellerneuerung
  • Verbesserung der Mikrozirkulation
  • Wundheilende Wirkung
  • Aktivierung von Heilungsprozessen
  • Rehydration der Haut

Wie läuft die Mesotherapie bei Botox Moers ab?

Vor der Behandlung

In einem individuellen Beratungstermin klären wir vorab, welche Substanzen sich am besten für das von Ihnen gewünschte Ergebnis und die zu behandelnden Hautareale eignen. In diesem Gespräch klären wir Sie auch ganzheitlich zu Ablauf, Nachsorge oder anderen Behandlungsmöglichkeiten auf. Das Ziel ist, für Sie das bestmögliche Ergebnis zu erreichen. Möglicherweise ist für Sie auch eine Kombination mit anderen Eingriffen, beispielsweise einer PRF-Eigenbluttherapie oder Fadenlifting, sinnvoll.

Während der Behandlung

Vor der eigentlichen Behandlung wird der Wirkstoffkomplex für Sie vorbereitet. Die Haut wird gereinigt und dann mit einer betäubenden Salbe eingerieben. Nach einer kurzen Einwirkphase wird die Haut mit der Mesopistole oder mit einem elektrischen Mesoinjektor abgefahren. Die verjüngenden Stoffe werden in zahlreichen Mikroinjektionen oder in gezielten Einzelinjektionen mit einer Spritze in die Haut eingebracht. Nach der Behandlung wird die Haut mit einer pflegenden Creme eingerieben. Der gesamte Eingriff wird minimalinvasiv durchgeführt und dauert nur etwa 20- 60 Minuten, je nach Aufwand und Größe der Körperregion.

Nach der Behandlung

Es können kurzzeitig leichte Rötungen und Schwellungen auftreten. In dem Fall kann die Haut mit einem leichten, pflegenden Serum eingerieben werden. Bei Bedarf ist auch eine Kühlung der Haut sinnvoll. Für bestmögliche Ergebnisse sollten Sie nach der Mesotherapie unbedingt zu starke UV-Strahlung meiden und einen hohen Lichtschutzfaktor (50+) verwenden. Auf irritierende Produkte wie Make-Up sollte, wenn möglich, verzichtet werden

Mit welchen Ergebnissen ist nach der Mesotherapie zu rechnen?

Die Anti-Aging und Revitalisierungs-Effekte der Mesotherapie sind beeindruckend. Nach der Behandlung können Sie mit folgenden Ergebnissen rechnen:

  • Verbesserung des Hautbildes
  • Allgemeine Verjüngung der Haut
  • Verminderung von Falten
  • Bildung von Kollagen und Elastin
  • Erhöhte Spannkraft und Straffung der Haut
  • Minderung von Pigmentflecken
  • Verbesserung der Hautgesundheit
  • Verbesserung der Hauttextur
  • Verkleinerte Poren
  • Regeneration von Hautschädigungen
  • Sichtbar stärkeres Haarwachstum
  • Gesünderes und kraftvolleres Haar

FAQ - Häufig gestellte Fragen zur Mesotherapie

Nachfolgend möchten wir Ihnen häufig gestellte Fragen zur Mesotherapie beantworten. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, sich an uns zu wenden. Gerne beraten wir Sie individuell und umfassend. Jetzt Beratungstermin vereinbaren.

Was kostet die Mesotherapie?

Die Kosten sind je nach Aufwand und eingesetzten Wirkstoffen unterschiedlich. Sie können mit Kosten von ca. 200€ pro Sitzung ausgehen.

Wie viele Behandlungen sind bei einer Mesotherapie notwendig?

Die Anzahl der Behandlungen hängt individuell vom gewünschten Ergebnis und dem Zustand der Hautstelle ab. In der Regel werden 3-6 Sitzungen im Abstand von 2-4 Wochen für ein gutes Ergebnis benötigt. Je mehr Behandlungen durchgeführt werden, desto besser ist auch das Resultat. Um das Ergebnis nach der ersten Haupttherapie zu erhalten, sind nur noch wenige Auffrischungs-Behandlungen in einem Abstand von etwa einem Jahr notwendig.

Ist eine Mesotherapie-Behandlung mit Schmerzen verbunden?

Nein, bei der Mesotherapie verspüren Sie keine Schmerzen. Die Behandlung verläuft minimalinvasiv unter Lokalanästhesie. Nach der Sitzung kann die Haut etwas gespannt sein oder leicht ziehen.

Wo wird die Mesotherapie eingesetzt?

Die Mesotherapie wird bei Krankheitsbildern wie Rheuma, für präventive Anwendungsgebiete oder in der ästhetischen Medizin zum Anti-Aging eingesetzt. Häufige Körperareale und Einsatzgebiete in der Ästhetik: • Gesicht • Dekolleté • Hals • Handrücken • Rücken • Gegen Cellulite und Dehnungsstreifen • Bei übermäßigem Schwitzen • Bei Haarausfall und nach Haartransplantationen

 

Wenn Sie noch Fragen zum Thema Mesotherapie haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

Kontakt

Mund- Kiefer- Gesichtschirurgie
Dr. Dr. Philipp C. Heugel

Neuer Wall 24-30
47441 Moers

Fon 02841.18555
Fax 02841.18554

info@mkg-heugel.de

MKG Heugel

Hier sehen Sie den Zugang zu unserer Praxis in Moers